Shortwaveservice

Zusammenarbeit des Internationalen Radios „Belarus“ mit „Shortwaveservice“

 

Die Kompanie „Shortwaveservice“ (Euskirchen, Deutschland) sendet die Programme des internationalen Radios „Belarus“ auf Deutsch, Französisch und Spanisch auf kurzen Wellen täglich zu den folgenden Uhrzeiten:

auf Deutsch - von 07.00 bis 09.00 UTC

auf Französisch - von 20.30 bis 20.50 UTC

auf Spanisch - von 20.50 bis 21.10 UTC

 

Die Programme des internationalen Radios „Belarus“ sind auf der Frequenz 6005 kHz vom Funksender in Kall-Krekel, Deutschland, in Österreich, Belgien, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Spanien, Luxemburg, Norwegen, Polen, Finnland, Frankreich, der Schweiz, Schweden, den nördlichen Gebieten Algeriens und Tunesien verfügbar.

 
Internetsendungen
Jetzt auf Sendung:
20.00 News (EN)

Weiter auf Sendung:
20.20 Belarus: Economic Opportunities (EN)


Internetsendeliste
Satellitensendeliste (Einstellungen)
Shortwaveservice
briefe
 


Hallo liebes Radio und ALLES GUTE zum 34.Geburtstag der deutschen Redaktion. So lange kenne ich Radio Belarus noch gar nicht, aber wenn Du liebe Jana und liebe Elena die nächsten 34 Jahre hier weiterhin am Start seit, dann bin ich es als Hörer auch, versprochen!! :-) ) LG Dietmar

Antwort:

Lieber Dietmar,

vielen Dank für Deine Glückwünsche!!
Ich bin auch nicht vom Anfang an hier. Wollen wir trotzdem so viel wie möglich zusammen bleiben! ;)
Liebe Grüße und alles Gute
Jana


Frequenzen
 

FM-Sender und –Frequenzen:
Brest - 96.4 MHz
Grodna - 96.9 MHz
Swislatsch - 100.8 MHz
Geraneni - 99.9 MHz
Braslaŭ - 106.6 MHz
Mjadsel’ - 102.0 MHz

Radioprogramme
 

20.08 Program Block 1
20.08 Program Block 2