Lukaschenko erörtert Situation im Zollamt mit Leiter des Zollkomitees

Alexander Lukaschenko hat den Bericht des Vorsitzenden des Staatlichen Zollkomitees, Juri Senko, entgegengenommen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit. Alexander Lukaschenko fragte nach der Situation an den Grenzen mit Litauen, Lettland und der Ukraine. „Besonders betrifft es zwei baltische Staaten – Litauen und Lettland. Wie Sie mich informieren, sind 40% der Lastkraftwagen aus Litauen und Lettland, die Güter nach Belarus fahren. Es ist ein riesiges Volumen. Wenn wir diesen Strom stoppen, werden die litauischen Logistikpunkte etwa ein Viertel nicht bekommen“, bemerkte Alexander Lukaschenko. Er erinnerte daran, dass Belarus und Russland derzeit über die Umorientierung der belarussischen Güter (Ölprodukte, Kalidüngemittel und andere Güter) von der Baltischen Richtung auf den Hafen Ust-Luga diskutieren.

 
Internetsendungen
Jetzt auf Sendung:
16.20 Belarus in the World Community (EN)

Weiter auf Sendung:
16.40 Famous People of Belarus (EN)


Internetsendeliste
Satellitensendeliste (Einstellungen)
Shortwaveservice
briefe
 


Hallo liebes Radio und ALLES GUTE zum 34.Geburtstag der deutschen Redaktion. So lange kenne ich Radio Belarus noch gar nicht, aber wenn Du liebe Jana und liebe Elena die nächsten 34 Jahre hier weiterhin am Start seit, dann bin ich es als Hörer auch, versprochen!! :-) ) LG Dietmar

Antwort:

Lieber Dietmar,

vielen Dank für Deine Glückwünsche!!
Ich bin auch nicht vom Anfang an hier. Wollen wir trotzdem so viel wie möglich zusammen bleiben! ;)
Liebe Grüße und alles Gute
Jana


Frequenzen
 

FM-Sender und –Frequenzen:
Brest - 96.4 MHz
Grodna - 96.9 MHz
Swislatsch - 100.8 MHz
Geraneni - 99.9 MHz
Braslaŭ - 106.6 MHz
Mjadsel’ - 102.0 MHz

Radioprogramme
 

24.04 Program Block 1
24.04 Program Block 2