Woche des belarussischen Unternehmertums findet in Minsk am 18./24. März statt

Die 4. Woche des belarussischen Unternehmertums findet in Minsk am 18./24. März statt. Das Forum wird durch den Landesweiten Unternehmertumsverband gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium, dem Departement für Unternehmertum des Wirtschaftsministeriums, dem Belarussischen Fonds für finanzielle Unterstützung des Unternehmertums und regionalen Geschäftsverbänden durchgeführt.
Auf dem Programm stehen Rundtische und Paneldiskussionen zu aktuellen Themen, Schulungsseminare und Konferenzen, Fachsitzungen, Auftritte von Top-Managern und Unternehmensführern. Die Teilnehmer erörtern aktuelle Fragen und vorrangige Entwicklungsrichtungen der Unternehmenstätigkeit in Belarus. Es werden Fragen der Verfügbarkeit von Finanzinstrumenten für die Businesssentwicklung, die außenwirtschaftliche Tätigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen, die Rolle kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Entwicklung der Region, Fragen im Zusammenhang mit der vorgeschriebenen und rechtlichen Regulierung kleiner und mittlerer Unternehmen, die Partnerschaft zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen sowie Möglichkeiten der Unternehmensentwicklung im System von Start-ups diskutiert.
Zum Schlüsselereignis der Woche des belarussischen Unternehmertums wird in diesem Jahr das landesweite Geschäftsforum „Entwicklung des Unternehmertums in Belarus: Strategie und Taktik“, das am 20. März in der Nationalbibliothek stattfindet.

 
Internetsendungen
Jetzt auf Sendung:
04.20 Hörerklub (De)

Weiter auf Sendung:
04.40 Die belarussische Wortschatztruhe (De)


Internetsendeliste
Satellitensendeliste (Einstellungen)
Shortwaveservice
briefe
 


Hallo liebes Radio und ALLES GUTE zum 34.Geburtstag der deutschen Redaktion. So lange kenne ich Radio Belarus noch gar nicht, aber wenn Du liebe Jana und liebe Elena die nächsten 34 Jahre hier weiterhin am Start seit, dann bin ich es als Hörer auch, versprochen!! :-) ) LG Dietmar

Antwort:

Lieber Dietmar,

vielen Dank für Deine Glückwünsche!!
Ich bin auch nicht vom Anfang an hier. Wollen wir trotzdem so viel wie möglich zusammen bleiben! ;)
Liebe Grüße und alles Gute
Jana


Frequenzen
 

FM-Sender und –Frequenzen:
Brest - 96.4 MHz
Grodna - 96.9 MHz
Swislatsch - 100.8 MHz
Geraneni - 99.9 MHz
Braslaŭ - 106.6 MHz
Mjadsel’ - 102.0 MHz

Radioprogramme
 

19.03 Program Block 1
19.03 Program Block 2