Panama interessiert an Möglichkeiten zum Ankauf belarussischer Landtechnik

Panama zeigt sich interessiert an Möglichkeiten zum Ankauf belarussischer Landtechnik. Darum ging es während des Besuchs des außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters der Republik Belarus in Ecuador, Igor Polujan, in Panama. Diese Information wurde auf der Website der belarussischen diplomatischen Vertretung veröffentlicht.
Der Leiter der belarussischen diplomatischen Vertretung übergab dem amtierenden Außenminister dieses Landes, Luis Miguel Hincapié, Kopien der Beglaubigungsschreiben. Um einen neuen Impuls für die bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen zu geben und die Geschäftskontakte aufzunehmen, wurden Treffen mit der Leitung der Ministerien für Sicherheit, landwirtschaftliche Entwicklung, Handel und Industrie sowie der Handels-, Industrie- und Landwirtschaftskammer Panamas durchgeführt. Während der Verhandlungen wurden Möglichkeiten zur Ankurbelung des zwischenstaatlichen Dialogs, Schritte zur Einrichtung der entwickelten vertragsrechtlichen Basis der bilateralen Beziehungen, Zustand und Perspektiven der belarussisch-panamaischen Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft besprochen. „Die panamaische Seite zeigte Interesse für die Möglichkeiten zum Ankauf der belarussischen Landtechnik. Es wurde die Vereinbarung erzielt, Besuche der Geschäftskreise in absehbarer Zeit auszutauschen“, so die Botschaft.

 
Internetsendungen
Jetzt auf Sendung:
17.20 Wissen Sie, dass... (En)

Weiter auf Sendung:
17.40 Geschäftsleben (En)


Internetsendeliste
Satellitensendeliste (Einstellungen)
Selfie-Wettbewerb
 
Frequenzen
 

FM-Sender und –Frequenzen:
Brest - 96.4 MHz
Grodna - 96.9 MHz
Swislatsch - 100.8 MHz
Geraneni - 99.9 MHz
Braslaŭ - 106.6 MHz
Mjadsel’ - 102.0 MHz

Radioprogramme
 

2018-04-24 - 21.00
2018-04-24 - 22.00